1928   Am 9. November wurde in Baden der HC Baden gegründet.
1928   14. Dezember Gründung der 1. Damensektion
1929   1. Ordentliche GV vom 29. November
1931   18. Juli Unterzeichnung Kaufvertrag Landparzelle
1932   Platzeröffnung vom 24. Mai fiel buchstäblich ins Wasser
1933   11. Juni 1. Meistertitel B-Klasse
1933   Mitgliederbestand: 16 Aktive, 11 Junioren, 15 Schüler, 1 auswärtiges Mitglied, 17 Passive
1937   1. Juniorturnier im Mai
1951   15. April Spatenstich Clubhaus
1951   21. Oktober Einweihung Clubhaus
1955   Erste Paltzbeleuchtung
1956   Am 14. Juli Namenänderung auf: HC ROTWEISS Wettingen
1959   2. CH-Meistertitel
1959   1. Länderspiel auf der Bernau: Schweiz-Österreich
1963   17. Februar 1 Titel Hallenmeister
1971   25. September 2. Länderspiel gegen Spanien
1972   Teilnahme am 1. Europacup Frankfurt/Main
1973   Teilnahme am 2. Europacup Ultrecht/Holland
1974   Teilnahme am 3. Europacup Frankfurt/Main
1983   Clubhausneubau
1988   B-Europacup auf der Bernau
1994   Einweihung erster Kunstrasen
1999   B-Europacup auf der Bernau
1999   4-Länderturnier auf der Bernau (Pakistan, Deutschland, Frankreich, Schweiz)
2000   A-Europacup in Terrassa/Spanien
2000   C-Europacup Damen auf der Bernau
2001   A-Europacup Halle Wettingen
2002   Europacupsieger EuroHockey Club Champions „Cup“ Terassa
2002   B-Europacup auf der Bernau
2003   1. Hallen-WM in Leipzig/BRD (mit Nationalmannschaft)
2004   B-Europacup Damen Halle Wettingen
2005   B-Europacup Damen Halle Wettingen
2006   EuroHockey Club Champions Trophy Herren Bernau
2006   EuroHockey Club Champions Cup Damen in Barcelona
2008   Einweihung Kunstrasen-Erneuerung
2009   EuroHockey Club Champions Trophy Halle Damen Wettingen
2009   EuroHockey Club Champions Trophy Damen Bernau
2009   EuroHockey League Teilnahme in Paris
2010   EuroHockey Club Champions Cup Halle der Damen in Mannheim
2011   EuroHockey League Teilnahme in Antwerpen